3 Antworten auf „Hammerschlag

  1. Hallo Anny,

    das Gedicht erschließt sich mir noch nicht ganz, gerade deshalb mag ich es. Ich sehe darin ein Sowohl-als-auch: Dazugehören wollen („Massen“), aber auch der Wunsch nach Rückzug („Ein Koffer zum Verstecken“). Das lyrische Ich kämpft mit zarten Waffen („Feder“), die Anerkennung von außen ist noch nicht gewollt („Ein Dank bringt mich um“). Ich sehe zusagen den Schmetterling, der an seinen Kokon knabbert ^^, bin gespannt, ob er in einen der nächsten Gedichte hinauskommt.

    Liebe Grüße
    Sebastian

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s